header - AGRI NATURA header - AGRI NATURA header - AGRI NATURA header - AGRI NATURA

Weil die Natur das
schönste Zuhause ist.

DeutschFrançais

Kälber

  • Kälber werden nach den BTS (besonders tierfreundliche Stallhaltung) – oder den RAUS-Anforderungen (regelmässiger Auslauf im Freien) gehalten.
  • Die Gruppengrösse darf 40 Tiere nicht überschreiten.
  • Im gleichen Stall dürfen nur Raufutterverzehrer, d.h. keine Schweine und Hühner, gehalten werden.
  • Die Liegeflächen werden mit sauberem, staubfreiem Getreidestroh eingestreut.
  • Ein Kalb erhält als Futtergrundlage mindestens 1‘000 Liter Vollmilch (frische Kuhmilch). Der Einsatz von standardisierter Vollmilch ist nicht gestattet.
  • Als Raufutterzulage erhalten die Tiere sauberes, grob strukturiertes Heu.
  • Der Zugang zu frischem Wasser ist jederzeit gewährleistet.

Weiterführende Angaben finden Sie unter www.ip-suisse.ch.